Test: CUBE STEREO 150 C:62 SL 29 MTB 2019

Getestet von Matthias Baumgartner
Produkttest | Bike | Trail-Enduro

Test: CUBE STEREO 150 C:62 SL 29 MTB 2019
Fährt voll aufs harte Gelände ab

 

Cube legt für 2018 das beliebte Stereo Modell in einer bisher nie dagewesenen Ausführung auf. Der gesamte Carbon Rahmen ist eine komplette Neuentwicklung und kommt mit 150 Millimetern Federweg bei einer 29 Zoll-Bereifung. Maßgeblichen Input dafür lieferte das Cube Action Team rund um Greg Callaghan. Die Geometrie ist mit einem 66 Grad flachen Lenkwinkel, kurzen 435 Millimeter-Kettenstreben, einem steilen Sitzwinkel von 75,5 Grad und einem Reach von 437 Millimetern (Rahmenhöhe 18 Zoll) absolut modern geschnitten. Boost-Achsstandard und Trunnion Mount Dämpferaufnahme verstehen sich von selbst.

Marke Cube
Modell Stereo 150 C:62 SL 29
Modelljahr 2019
Preis 3.499 €
Website www.cube.eu

Die Augen meiner Kollegen wurden immer größer, wie das neue Stereo 150 durch unsere Redaktionstüre hereingeschneit kam und sich quasi wie auf dem Laufsteg im unscheinbaren schwarzen Kleid präsentierte. Die Optik ist schon mal absolut gelungen, wie wir finden. Kurzum, Pedale ran, Setup-Abstimmung und los geht’s. In der offenen Dämpfereinstellung ist dem sensibel ansprechenden Hinterbau nur ein minimales Wippen zu entlocken. Durch den steilen Sitzwinkel von 75,5 Grad sitzen wir bergan zentral über dem Bike, was uns dazu verhilft, gut Druck aufs Vorderrad zu bekommen und einer steigenden Front entgegenzuwirken. Die Sram GX Eagle stellt uns allzeit die passenden Gänge bereit. Wendet sich unsere Trailausfahrt talabwärts, verspüren wir schnell die Enduro World Series-Entwicklungsgene, die im Stereo stecken. Das sensibel und plüschig ansprechende RockShox Fahrwerk saugt die Schläge förmlich auf und wir halten mit den Schwalbe Pneus guten Kontakt zum Boden. Dennoch nutzen wir gerne den gesamten Federweg vorne wie hinten; speziell der Hinterbau zeigt sich vergleichsweise zu anderen Cube Modellen zum Ende hin etwas progressiver und schlägt nicht so schnell durch. Für den roughen Fahrer bietet sich die Möglichkeit, mittels Volumenspacern die Federkennlinie noch progressiver auszulegen. Dem ambitionierten Enduristen wird das Fahrwerk so prima gefallen. Der flache Lenkwinkel (66 Grad) die großen 29er-Laufräder im Zusammenspiel mit dem Fahrwerk verleihen dem Bike ein sicheres Fahrgefühl auf der Strecke. Die nötige Portion Agilität und Spritzigkeit zieht sich das Bike aus den kurzen Kettenstreben. Anstandslos folgt es den Lenkbewegungen des Fahrers und lässt sich leichtfüßig durch Kurven drücken.

Mit dem Stereo 150 C.62 SL 29 füllt Cube die Lücke im Portfolio mit einem langhubigen Twentyniner-Bike zum Enduro-Shredden – viel Fahrspaß zum attraktiven Preis. Außer mit guten Klettereigenschaften besticht das Stereo im Handling bei der Abfahrt.

Ausstattung

Test: CUBE STEREO 150 C:62 SL 29 MTB 2019
Marke Cube ... ... ...
Modell Stereo 150 C:62 SL 29 ... ... ...
Preis [Euro] 3.499 ... ... ...
Vertriebsweg Fachhandel ... ... ...
Laufradgröße ["] 29 ... ... ...
Gewicht [kg] 13,01 ... ... ...
Gewicht Vorderrad [kg] - ... ... ...
Gewicht Hinterrad [kg] - ... ... ...
Rahmenmaterial Carbon ... ... ...
Garantie Rahmen [Jahre] - ... ... ...
Federbein RockShox Super Deluxe RC3 ... ... ...
Gabel RockShox Lyrik RCT3 ... ... ...
Steuersatz - ... ... ...
Vorbau - ... ... ...
Lenker - ... ... ...
Sattelstütze - ... ... ...
Sattel - ... ... ...
Kurbel Sram X1 Eagle Carbon ... ... ...
Schalthebel Sram GX Eagle ... ... ...
Schaltwerk Sram GX Eagle ... ... ...
Umwerfer - ... ... ...
Kassette Sram GX Eagle ... ... ...
Kette Sram GX Eagle ... ... ...
Bremsen, Scheibengröße [mm] Sram Code R, 200/180 ... ... ...
Laufradsatz Newmen Evolution SL A.30 ... ... ...
Reifen ["] Schwalbe Magic Mary/Hans Dampf, 29x2,35 ... ... ...
Gänge, Übersetzung - ... ... ...
Übersetzungsbandbreite [%] 500 ... ... ...
Entfaltung leichtester Gang [m]** - ... ... ...
Entfaltung schwerster Gang [m]** - ... ... ...
Geschwindigkeit leichtester Gang [km/h]** - ... ... ...
Geschwindigkeit schwerster Gang [km/h]** - ... ... ...

Geometrie

Test: CUBE STEREO 150 C:62 SL 29 MTB 2019
Verfügbare Rahmengrößen - ... ... ...
Geometrie bei Rahmengröße - ... ... ...
Reach [mm] - ... ... ...
Stack [mm] - ... ... ...
Sitzrohrlänge [mm] - ... ... ...
Oberrohrlänge [mm] - ... ... ...
Steuerrohrlänge [mm] - ... ... ...
Lenkwinkel [°] - ... ... ...
Sitzwinkel [°] - ... ... ...
Radstand [mm] - ... ... ...
Hinterbaulänge [mm] - ... ... ...
Tretlagerniveau zur Radachse [mm] - ... ... ...
Vorbaulänge [mm] - ... ... ...
Lenkerbreite [mm] - ... ... ...
Sattelstützendurchmesser [mm] - ... ... ...
Federweg v/h [mm] 160/150 ... ... ...

* Herstellerangabe
** Die Berechnung der Entfaltung erfolgt mit einem Standardreifen. Die Berechnung der Geschwindigkeit im leichtesten Gang erfolgt mit einer angenommenen Trittfrequenz von 40 U/min. Die Berechnung der Geschwindigkeit im schwersten Gang erfolgt mit einer angenommenen Trittfrequenz von 80 U/min.

Leserkommentare

Schreibe einen Kommentar