Test: PIVOT MACH 5.5 CARBON MTB 2018

Getestet von Matthias Baumgartner
Produkttest | Bike | Trail-Enduro

Test: PIVOT MACH 5.5 CARBON MTB 2018
Raketen-Bike für neue Atmosphären

Enduro, Fully, Getestet, im Test, MTB, Trail, biken

 

Der amerikanische Hersteller Pivot schlägt dem ersten Anschein nach mit dem Mach 5.5 Carbon einen eigenen Weg ein – kommt es doch im Heck mit „nur“ 140 Millimetern Federweg im Vergleich zur Front mit 160 Millimetern. Typisch für Pivot kommt das Bike mit einem DW Link-Hinterbau. Wie alle Rahmen von Pivot wird auch das Mach 5.5 mittels der Hollow Core Internal Molding Technology und speziellem Carbon Layup gefertigt. Das Ergebnis soll ein leichter und steifer Rahmen sein. Neben der hier gezeigten Ausstattungsvariante ist das Bike in noch weiteren Ausstattungen sowie als Rahmenkit erhältlich.

Marke PIVOT
Modell MACH 5.5 CARBON
Modelljahr 2018
Preis 10.699 €
Website www.pivotcycles.com/

Mach 5 haben wir auf dem Trail zwar nicht erreicht, mit dem Pivot lässt sich aber allemal ordentlich am Gashahn drehen. Der begrenzende Faktor ist eher der Fahrer selbst als das Bike. Das Mach 5.5 verfügt zwar nur über 140 Millimeter im Heck, auf dem Trail fühlt es sich aber definitiv nach mehr an. Die Kombination mit der Fox 36 Float Factory, die mit stolzen 160 Millimetern Federweg kommt, ergibt ein absolut harmonisch-stimmiges Fahrwerk. Der Hinterbau spricht geschmeidig an und verfügt zum Ende hin über eine gewisse Endprogression, was bei harten Schlägen oder vermasselten Sprüngen ein hartes Durchschlagen verhindert. Das Handling des Bikes auf der Strecke ist extrem agil und spritzig. Mit einem geringen Gewicht von gerade mal 12,57 Kilogramm reiht sich das Pivot um Haaresbreite nach dem Canyon ein. Angemerkt sei, dass sich die beiden Testkandidaten in puncto Gewicht mit Abstand an die Spitze absetzten, was beim Fahren für ein Riesenspaßpotenzial sorgt. Durch das potente Fahrwerk liegt das Bike selbst bei hohem Tempo satt und sicher und lässt kein mulmiges Gefühl aufkommen. Die voluminösen Maxxis Minion DHF und Rekon in der Wide Trail 2,60 Zoll-Ausführung schenken uns bergab enormen Grip und im Uphill viel Traktion. Auch im Uphill gibt das Bike eine prima Figur ab; hier spielt dem Pivot das geringe Gewicht ebenfalls hervorragend in die Karten. Die Sram XX1 Eagle Schaltgruppe in Kombination mit der 10-50er-Kassette und dem 32er-Kettenblatt ist eine ideale Abstimmung. Man bekommt so einen leichten Berggang und kann trotzdem noch bei flotter Fahrt treten.

Das Pivot Mach 5.5 Carbon macht seinem Namen aller Ehre. Das Bike ist extrem leicht und schnell. Das mächtige Fahrwerk ist absolut stimmig, die Geometrie macht ordentlich Spaß und die Ausstattung ist sehr hochwertig. So bleiben keine Wünsche mehr offen – einzig der Preis ist eine Ansage.

Ausstattung

Test: PIVOT MACH 5.5 CARBON MTB 2018
Marke PIVOT ... ... ...
Modell MACH 5.5 CARBON ... ... ...
Preis [Euro] 10.699 ... ... ...
Vertriebsweg - ... ... ...
Laufradgröße ["] 27,5 ... ... ...
Gewicht [kg] 12,57 ... ... ...
Gewicht Vorderrad [kg] 1,99 ... ... ...
Gewicht Hinterrad [kg] 2,37 ... ... ...
Rahmenmaterial Carbon ... ... ...
Garantie Rahmen [Jahre] 10 ... ... ...
Federbein Fox Float Factory ... ... ...
Gabel Fox 36 Float Factory ... ... ...
Steuersatz Pivot ... ... ...
Vorbau Phoenix Team ... ... ...
Lenker Phoenix Team Carbon ... ... ...
Sattelstütze Fox Transfer ... ... ...
Sattel Phoenix WTB Vigo Team ... ... ...
Kurbel Sram XX1 Eagle ... ... ...
Schalthebel Sram XX1 Eagle ... ... ...
Schaltwerk Sram XX1 Eagle ... ... ...
Umwerfer keiner vorhanden ... ... ...
Kassette Sram XG 1299 ... ... ...
Kette Sram XX1 Eagle ... ... ...
Bremsen, Scheibengröße [mm] Sram Guide Ultimate, 180/180 ... ... ...
Laufradsatz Felgen: Reynolds Carbon, Naben: Industry Nine ... ... ...
Reifen ["] Maxxis Minion DHF WT/Rekon WT, 27,5x2,60 ... ... ...
Gänge, Übersetzung 1x12, 32, 10-50 ... ... ...
Übersetzungsbandbreite [%] 500 ... ... ...
Entfaltung leichtester Gang [m]** 1,5 ... ... ...
Entfaltung schwerster Gang [m]** 7,3 ... ... ...
Geschwindigkeit leichtester Gang [km/h]** 3,5 ... ... ...
Geschwindigkeit schwerster Gang [km/h]** 35,0 ... ... ...

Geometrie

Test: PIVOT MACH 5.5 CARBON MTB 2018
Verfügbare Rahmengrößen XS / S / M / L / XL ... ... ...
Geometrie bei Rahmengröße M ... ... ...
Reach [mm] 439,9 ... ... ...
Stack [mm] 605,5 ... ... ...
Sitzrohrlänge [mm] 425,5 ... ... ...
Oberrohrlänge [mm] 616,7 ... ... ...
Steuerrohrlänge [mm] 115,1 ... ... ...
Lenkwinkel [°] 66,5 ... ... ...
Sitzwinkel [°] 73,5 ... ... ...
Radstand [mm] 1.176,50 ... ... ...
Hinterbaulänge [mm] 430 ... ... ...
Tretlagerniveau zur Radachse [mm] -17 ... ... ...
Vorbaulänge [mm] 45 ... ... ...
Lenkerbreite [mm] 790 ... ... ...
Sattelstützendurchmesser [mm] 30,9 ... ... ...
Federweg v/h [mm] 160/140 ... ... ...

* Herstellerangabe
** Die Berechnung der Entfaltung erfolgt mit einem Standardreifen. Die Berechnung der Geschwindigkeit im leichtesten Gang erfolgt mit einer angenommenen Trittfrequenz von 40 U/min. Die Berechnung der Geschwindigkeit im schwersten Gang erfolgt mit einer angenommenen Trittfrequenz von 80 U/min.

Leserkommentare

Schreibe einen Kommentar