Pivot Firebird 29 – Brandneu

Produktneuvorstellung

Leicht und schnell, dennoch robust. Das Firebird 29 definiert die Kategorie der Long-Travel 29er neu.

Pivot Firebird 29 – Brandneu

Heute stellt Pivot das neue Firebird 29 vor - ein Long-Travel 29er, das ideal ist für Enduro-Racer, Park-Shredder oder für alldiejenigen, die nach einem Bike suchen, das die härtesten Abfahrten problemlos bewältigt und dennoch bei Anstiegen nicht bockt. Das Firebird 29 ist mit einer sensiblen und effizienten 162mm dw-link ™ Hinterradaufhängung sowie einer durch und durch progressiven Geometrie ausgestattet.

Angelehnt an die Geometrie des Phoenix DH Carbon, Pivot`s Modell für Downhill-Rennen, wurde dem Firebird 29 ein langer Reach mit kurzen 431 mm Kettenstreben und einem ausgesprochen niedrigen Schwerpunkt verpasst. Diese Designelemente verleihen dem neuen Pivot-Modell Laufruhe und Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten und ein flinkes und bissiges Fahrverhalten in engen und verwinkelten Passagen.

Enduro, Pivot, Firebird, 29, Trails, Fully, Mountainbike
Enduro, Pivot, Firebird, 29, Trails, Fully, Mountainbike

"Das Firebird 29 ist ein absolut fantastisches Bike", sagt Pivot Cycles Präsident und CEO Chris Cocalis. "Auf technischen Enduro-Stages oder im Bikepark sucht es seinesgleichen. Es hat diesen Sieger-Charakter, die Attitude alles platt zu Bügeln was ihm in den Weg kommt, aber dennoch ist es viel agiler als andere Long-Travel 29er. Es hat dieses poppige, lebhafte Wesen, dass man bei vielen anderen Mountainbikes dieser Kategorie bis jetzt vermisst".

Enduro, Pivot, Firebird, 29, Trails, Fully, Mountainbike
Enduro, Pivot, Firebird, 29, Trails, Fully, Mountainbike

Der komplette Carbon-Rahmen mit Dämpfer des Firebird 29 wiegt nur 3,2 kg und erfüllt dennoch die gleichen hohen Anforderungen an Stabilität und Steifigkeit wie Pivot´s Phoenix DH Carbon. Zu den herausragenden Merkmalen gehören eine verstellbare Geometrie, ein extrem stabiles hinteres Rahmendreieck, erstklassige Reifenfreiheit, die Super-Boost-Plus-Einbaubreite am Hinterrad sowie besonders große Lager und extrem stabile Umlenkhebel, die die Langlebigkeit und Steifigkeit des Firebird 29 gewährleisten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit sowohl 29- als auch 27,5- Rad- und Reifenkombinationen zu fahren. Alle Firebird 29 Modelle sind mit 44mm Offset 170mm-Fox 36 Gabeln und Fox Float Float X2 (metrisch) oder DPX2 Dämpfer (je nach Bausatz) ausgestattet.

Enduro, Pivot, Firebird, 29, Trails, Fully, Mountainbike
Enduro, Pivot, Firebird, 29, Trails, Fully, Mountainbike

"Das Firebird 29", sagt Cocalis, "ist das perfekte Bike für einen Enduro-Racer oder Hardcore-Rider, der wirklich einen Long-Travel 29er will, der ihn in keiner Weise benachteiligen wird, weil er viel mehr Bike hat als er braucht."
Das neue Firebird 29 wird in zwei Farbvarianten erhältlich sein – Steel Blue mit neongelben Akzenten und Standstorm mit hellorangen Akzenten.
Preise, Spezifikationen und Verfügbarkeit: Das Firebird 29 ist als komplettes Fahrrad in sechs verschiedenen Konfigurationen von 6.099€ bis 10.999€ erhältlich. Das Firebird 29 ist ab sofort in den Größen (S-XL) bei Pivot-Händlern weltweit erhältlich.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Enduro, Pivot, Firebird, 29, Trails, Fully, Mountainbike
Enduro, Pivot, Firebird, 29, Trails, Fully, Mountainbike
Enduro, Pivot, Firebird, 29, Trails, Fully, Mountainbike
Enduro, Pivot, Firebird, 29, Trails, Fully, Mountainbike

Bewertungen

Bewertung abgeben