EOFT, IOFT, BANFF – GROSSE OPEN AIR TOUR

Pressemitteilung

Sommerzeit ist Kinozeit: Wenn sich das Leben langsam aber sicher wieder nach draußen verlagert, dann haben auch die Open Air Kinos Hochsaison. Schließlich gibt es fast nichts Schöneres, als einen lauen Sommerabend mit Picknickkorb und kuscheliger Decke unter freiem Himmel zu verbringen und sich gedanklich in eine andere Welt entführen zu lassen.

EOFT, IOFT, BANFF – GROSSE OPEN AIR TOUR

Ab Juni kommen Frischluftfreunde sogar doppelt auf ihre Kosten, denn Moving Adventures startet sein großes Sommerprogramm: Dabei sind die European Outdoor Film Tour, die International Ocean Film Tour und die Banff Mountain Film Festival World Tour auf den schönsten Open Air Leinwänden des Landes zu sehen. Die Devise lautet: Zurücklehnen, entspannen, die besten Outdoorund Abenteuerfilme genießen – und vom nächsten Urlaub träumen.

Tickets im Vorverkauf unter
www.outdoor-ticket.net

E.O.F.T. 17/18

Seit ihrer Gründung in 2001 steht die European Outdoor Film Tour (E.O.F.T.) für echte Abenteuer- und Outdoorgeschichten. Bei unseren Open Airs zeigen wir das Programm der E.O.F.T. 17/18, das ebenso vielseitig wie abwechslungsreich ist. So geht es u.a. mit Ben und James aus DUG OUT im Einbaum durch den Dschungel Ecuadors, die Doku INTO TWIN GALAXIES lockt mit Snowkites und Kajaks auf Erkundungstour durch das ewige Eis Grönlands und eine Gruppe waghalsiger Mountainbiker folgt in FOLLOW THE FRASER dem längsten Fluss British Columbias quer durch Kanada. Die E.O.F.T. macht Lust auf Abenteuer und sorgt für schwitzige Hände.

Int. Ocean Film Tour Vol. 5

Das blaue Wunder auf der großen Leinwand: Die Ocean Film Tour entführt den Zuschauer in die wunderbare Welt der Ozeane. Die Protagonisten tummeln sich auf und unter Wasser, trotzen waghalsig den Naturgewalten – und wecken die Lust nach Meer. So zeigt Kai Lenny in PARADIGM LOST eindrucksvoll, wie vielfältig der Surfsport sein kann. Ohne Cockpit und ohne Schutz vor den Elementen segelt der Schweizer Yvan Bourgnon in THE OCEAN RIDER 55.000 Kilometer um die Welt, während wir mit Apnoetauchers Jacques Mayol in die Tiefen des Meeres abtauchen – und das ohne Luft zu holen. Aber natürlich wird es auch in diesem Jahr wieder ernst bei der Int. Ocean Film Tour: Die Dokumentation VAMIZI stellt das Thema Korallensterben in den Mittelpunkt und zeigt, wieviel wir durch die Einrichtung sogenannter „Hope Spots“ erreicht werden kann.

Banff Mountain Film Festival

Das Banff Festival gilt als das renommierteste Outdoor-Dokumentarfilmfestival der Welt und ist seit 42 Jahren der Treffpunkt für Dokumentarfilmer und Abenteurer aus aller Herren Länder. Die Geburtsstadt des Festivals ist das kanadische Örtchen Banff inmitten der Rocky Mountains, von wo aus die prämierten Filme dann ihre Festivalreise antreten. Das aktuelle Programm zeigt acht inspirierende Dokumentationen rund um die Themen Outdoor, Natur und Abenteuer. Neben spektakulärer Ski-Action und einer kräftezehrenden Bike-Expedition in den hohen Norden dürfen natürlich auch humorvolle, emotionale und nachdenkliche Momente bei der Banff Tour 2018 nicht fehlen.

Bewertungen

Bewertung abgeben