MTB Enduro Rennen – TrailTrophy Flims 2018

Text Bike Projects Bild David Schultheiß
Rennen

Knapp 400 Teilnehmer gehen am Wochende bei der TrailTrophy in Flims/Schweiz an den Start

Am kommenden Wochenende steht mit der bike-components TrailTrophy im bekannten Schweizer Wintersportort Flims-Laax-Falera der vierte Stopp dieser fünfteiligen internationalen Mountainbike-Enduro-Serie auf dem Programm. Von Freitag Mittag bis Sonntag Mittag bewältigen die knapp 400 Teilnehmer aus zehn Nationen insgesamt rund 80 Kilometer Strecke und absolvieren dabei insgesamt zwölf Sonderprüfungen auf Zeit (sog. „Stages“).

Etliche namhafte Fahrer gehen bei der bike-components TrailTrophy an den Start: So der Schweizer Top-Downhiller Basil Weber, zuletzt Zweiter der Schweizer DHMeisterschaften. Außerdem Stefan Peter (CH/Wheeler iXS-Team), der bereits die TrailTrophy in Latsch Ende Mai für sich entscheiden konnte. Aus Deutschland ist Christian Textor (Team Bulls) am Start, der in dieser Saison mehrfach in den Top 40
der Enduro World Series gelandet ist. Podiumskandidaten bei den Frauen sind Stefanie Thalmann (CH/ION/Mahu), Andrea Kiser (CH/Liv Swiss) und Franziska Meyer (GER/Ghost Factory Racing).

TrailTrophy, Enduro, Rennen, MTB, Flims, Trail

Höhepunkt sind die Strecken vom Vorab-Gletscher

Am Freitag, 03. August, erfolgt der Start für die ersten Gruppen um 13.30 Uhr im Rocks Resort in Laax-Murschetg. Abends gibt es ab ca. 21.00 Uhr einen Nightride auf dem unteren Abschnitt des bekannten Runca-Trails – immer wieder ein besonderes Ereignis bei der TrailTrophy.

TrailTrophy, Enduro, Rennen, MTB, Flims, Trail

Wunderbare Enduro-Stages in großartiger Landschaft

Nach den drei letzten Stages am Sonntag hinunter vom Crap sogn Gion werden um ca. 14.30 die Sieger der bike-components TrailTrophy Flims feststehen. Sieger und Platzierte können sich auf Sachpreise im Gesamtwert von rund 4.000 Euro freuen.

TrailTrophy, Enduro, Rennen, MTB, Flims, Trail

Auf dem Trail am Freitagnachmittag

Bewertungen

Bewertung abgeben