Test: TRANSITION TR 11 X01 MTB 2018

Getestet von Matthias Baumgartner
Produkttest | Bike | Gravity

Test: TRANSITION TR 11 X01 MTB 2018
Race Ready!

MTB 2018, Enduro, Gravity, Downhill, DH, Fully, Biketest, Mountainbike Magazin, world of mtb, MTB

 

Rund zwei Jahre Entwicklungszeit stecken im neuen TR11 von Transition Bikes, das zur letztjährigen Eurobike vorgestellt wurde und somit das TR 500, das ausschließlich aus Aluminium gefertigt wurde, ablöst. Beim Rahmenmaterial kommt nun ausschließlich Carbon zum Einsatz. Der Geometrie wurde ein kleines Update verpasst, das in Zusammenarbeit mit dem FMD Racing World Cup Team erarbeitet wurde. Dabei ist beispielsweise der Reach in RH Medium um mächtige 43 Millimeter länger geworden. Die Verstellbarkeit der Kettenstrebenlänge ist hingegen weggefallen; diese ist nun auf 435 Millimeter fixiert.

Marke TRANSITION
Modell TR 11 X01
Modelljahr 2018
Preis 7.499 €
Website www.transitionbikes.com/

Selten waren wir uns so schnell einig, nachdem jeder von uns mehrere Abfahrten mit dem Transition absolviert hatte: Das TR11 ist eine absolute Rakete auf dem Downhill-Track; schnell verschmelzen Fahrer und Bike miteinander. Die Stehposition auf dem Bike ist modern-lang geschnitten, ähnlich beispielsweise der auf dem Cube. Wir legten damit eine schnelle Runde nach der anderen hin. Ob im roughen Gelände, über Steinfelder oder High Speed Passagen – zu jeder Zeit vermittelt uns das TR11 ein absolut sicheres Fahrgefühl. Das Bike liegt extrem satt auf der Piste. Das Fahrwerk zeigt sich sportlich-straff; die Fox 40 Federgabel wie auch das Fox DHX2 Federbein bieten uns eine Vielzahl an Einstelloptionen, um nach und nach das für uns perfekte Setup zu erreichen. Große Sprünge oder harte Schläge steckt das Fahrwerk mühelos weg. Der Hinterbau spricht feinfühlig und ohne großes Losbrechmoment an, was auch am Stahlfederdämpfer liegt; dabei immer die nötige Endprogression in petto, um Durchschlägen vorzubeugen. Dem Fahrer vermittelt das Bike das nötige Feedback darüber, was sich gerade unter ihm abspielt. Vergleichsweise auffällig ist, dass das Bike bzw. der Rahmen sehr steif wirkt, was sich in einem sehr direkten Fahrgefühl wiederspiegelt. Präzise und punktgenau lässt sich das Bike steuern, in der Luft zeigt es sich gut kontrollierbar. In engeren Abschnitten heißt es, das Bike in aktiver Fahrweise und mit leichtem Nachdruck durch die Kurven zu drücken, doch auch das gelingt gut. Die Maxxis Minion DHF und DHR II Reifen in der 3c maxx Grip Ausführung halten uns selbst auf matschigem Untergrund gut auf Kurs und haben recht flott unser Vertrauen erobert. Die weitere Ausstattung lässt keinen Raum für Kritik.

Race ready! Mit dem TR11 X01 ist Transition die Neuauflage ihres Downhill-Modells absolut gelungen. Einstellen, draufsetzen und Vollgas geben, so lautete die Devise, mit einer ordentlichen Portion Spaß obendrauf. Das Fahrverhalten und die Ausstattung sind stimmig und werden den Race-Piloten in seinen Bann ziehen. Dafür heißt es jedoch, etwas tiefer in die Tasche greifen zu müssen.

Ausstattung

Test: TRANSITION TR 11 X01 MTB 2018
Marke TRANSITION ... ... ...
Modell TR 11 X01 ... ... ...
Preis [Euro] 7.499 ... ... ...
Vertriebsweg Fachhandel ... ... ...
Laufradgröße ["] 27,5 ... ... ...
Gewicht [kg] 16,03 ... ... ...
Gewicht Vorderrad [kg] 2,87 ... ... ...
Gewicht Hinterrad [kg] 3,08 ... ... ...
Rahmenmaterial Carbon ... ... ...
Garantie Rahmen [Jahre] 3 ... ... ...
Federbein Fox DHX2 Factory ... ... ...
Gabel Fox Float 40 Performance Elite ... ... ...
Steuersatz Cane Creek 40 ... ... ...
Vorbau Race Face Atlas DM ... ... ...
Lenker Race Face Atlas 35 ... ... ...
Sattelstütze Thomson Elite ... ... ...
Sattel ANVL Sculpt Cromo ... ... ...
Kurbel Race Face SixC ... ... ...
Schalthebel Sram X01 DH ... ... ...
Schaltwerk Sram X01 DH ... ... ...
Umwerfer E*thirteen LG1 ... ... ...
Kassette E*thirteen ... ... ...
Kette - ... ... ...
Bremsen, Scheibengröße [mm] Sram Code RSC, 203/200 ... ... ...
Laufradsatz E*thirteen LG1+ ... ... ...
Reifen ["] Maxxis Minion DHF/DHR II 3C maxx grip, 27,5x2,5/2,4 ... ... ...
Gänge, Übersetzung 1x7, 32, 9-21 ... ... ...
Übersetzungsbandbreite [%] 233 ... ... ...
Entfaltung leichtester Gang [m]** 3,4 ... ... ...
Entfaltung schwerster Gang [m]** 7,9 ... ... ...
Geschwindigkeit leichtester Gang [km/h]** 8,1 ... ... ...
Geschwindigkeit schwerster Gang [km/h]** 37,8 ... ... ...

Geometrie

Test: TRANSITION TR 11 X01 MTB 2018
Verfügbare Rahmengrößen S / M / L / XL ... ... ...
Geometrie bei Rahmengröße M ... ... ...
Reach [mm] 433 ... ... ...
Stack [mm] 616 ... ... ...
Sitzrohrlänge [mm] 420 ... ... ...
Oberrohrlänge [mm] 594 ... ... ...
Steuerrohrlänge [mm] 120 ... ... ...
Lenkwinkel [°] 63 ... ... ...
Sitzwinkel [°] 76 ... ... ...
Radstand [mm] 1234 ... ... ...
Hinterbaulänge [mm] 435 ... ... ...
Tretlagerniveau zur Radachse [mm] -11 ... ... ...
Vorbaulänge [mm] 50 ... ... ...
Lenkerbreite [mm] 800 ... ... ...
Sattelstützendurchmesser [mm] 31,6 ... ... ...
Federweg v/h [mm] 203 / 195 ... ... ...

* Herstellerangabe
** Die Berechnung der Entfaltung erfolgt mit einem Standardreifen. Die Berechnung der Geschwindigkeit im leichtesten Gang erfolgt mit einer angenommenen Trittfrequenz von 40 U/min. Die Berechnung der Geschwindigkeit im schwersten Gang erfolgt mit einer angenommenen Trittfrequenz von 80 U/min.

Leserkommentare

Schreibe einen Kommentar