Test: Greyp G6.2 Expert FS E-Bike 2020

Getestet von Matthias Baumgartner
Produkttest | Bike | E-MTB Fully

Test: Greyp G6.2 Expert FS E-Bike 2020
Next level – E-Bike 2.0! 

Mit der Marke Greyp mischt ein neuer Hersteller die E-Bike-Szene auf, der vor allem viele zukunftsweisende Technik-Features verfolgt und damit überzeugen möchte. Greyp ist vielmehr eine Software-Schmiede als ein E-Mountainbike-Hersteller. Die Fäden dafür hat Mate Rimac gezogen. Mate Rimac hatte 2009 das gleichnamige und in Kroatien ansässige Automobilunternehmen Rimac Automobili gegründet, das durch seine elektrischen Supersportwagen in aller Munde war. Zudem entwickelt und produziert das Unternehmen Antriebe und Batteriesysteme. Beim G6 E-Mountainbike, das mit jeweils 150 Millimeter Federweg und wuchtigen 27,5+-Pneus daherkommt, stehen vor allem die Konnektivität und diverse Features im Vordergrund. So ist das Bike z. B. an Front und Heck mit einem LED-Licht mit integrierter Kamera ausgestattet. Am Vorbau sitzt das CIM (Central Intelligence Module), das zum einen über ein 3-Zoll-TFT-Display verfügt und den Fahrer mit zahlreichen Infos füttert, aber auch den Schnittpunkt von zahlreichen Sensoren und Motor bildet. Mittels eines integrierten 3G-Moduls und eSIM sowie der Kooperation mit T-Mobile ist das E-Mountainbike in bis zu 140 Ländern mit dem Internet verbunden (bis September 2022 kostenlos). Dadurch lässt sich ein permanenter Datenaustausch realisieren, der unter anderem für Software-Updates genutzt wird. Abgerundet wird das System durch die hauseigene App mit unzähligen Funktionen.

Marke Greyp
Modell G6.2 EXPERT FS
Modelljahr 2020
Preis 6,999 €
Website www.greyp.com

Das Tourenbike für den technikaffinen Biker – Greyp trifft mit dem G6.2 Expert FS voll ins Schwarze. Beim Fahrverhalten ist das Greyp klar mehr Tourer als Enduro-Geschoss. Ein hoher Vorbau, gepaart mit dem hohen Riser-Lenker und dem kurzen Reach von 415 Millimetern bei Rahmenhöhe Medium, ergeben eine sehr komfortable Sitzposition. Das angenehm ansprechende RockShox-Fahrwerk mit jeweils 150 Millimetern ist absolut stimmig dazu. Der moderat gewählte Lenkwinkel von 68 Grad und die ziemlich langen Kettenstreben von 480 Millimetern kommen dem Bike im Uphill nur zugute. Dadurch klettert man auch steile Anstiege gut nach oben. Einzig vergleichsweise schwach zeigt sich hier der MPF-Motor in steilen Anstiegen; hier heißt es kräftig in die Pedale treten. Die wuchtigen 2,80-Zoll-Pneus in 27,5 Zoll strotzen durch mächtig Grip und Traktion und erhöhen die Fahrsicherheit im schwierigeren Gelände. Bei schneller Fahrweise bergab wird das Greyp tendenziell unruhiger. Der MPF-Mittelmotor zeigt sich in der Praxis als sehr leise, möchte jedoch auf Kadenz gehalten werden, um seine volle Leistung zu entfalten. Das Bike ist in verschiedenen Ausstattungsvarianten verfügbar. Unser Testbike ist mit 6.999 Euro veranschlagt, dafür ist das Bike auch mit einer Vielfalt an technischen Spielereien ausgestattet.

+ interessante Gimmicks (Kamera, Licht etc.)

+ visionäre Software

+ Akku-Kapazität

+/- markante Optik

+/- sehr komfortable Geometrie

– viele Kabel

– Unterstützungsleistung in steilen Anstiegen

– nur 100 Millimeter Variostütze

Ausstattung

Test: Greyp G6.2 Expert FS E-Bike 2020
Marke Greyp ... ... ...
Modell G6.2 EXPERT FS ... ... ...
Preis [Euro] 6,999 ... ... ...
Vertriebsweg - ... ... ...
Laufradgröße ["] 27,5+ ... ... ...
Gewicht [kg] 24.45 ... ... ...
Gewicht Vorderrad [kg] 2.6 ... ... ...
Gewicht Hinterrad [kg] 3.05 ... ... ...
Rahmenmaterial Carbon ... ... ...
Garantie Rahmen [Jahre] 1 ... ... ...
Federbein RockShox Monarch ... ... ...
Gabel RockShox Lyrik RC ... ... ...
Steuersatz FSA ... ... ...
Vorbau Greyp ... ... ...
Lenker Greyp Riser Bar ... ... ...
Sattelstütze KindShock LEV DX ... ... ...
Sattel Fizik Ponente ... ... ...
Kurbel k. A. ... ... ...
Schalthebel Sram EX1 ... ... ...
Schaltwerk Sram EX1 ... ... ...
Umwerfer - ... ... ...
Kassette Sram EX1 ... ... ...
Kette Sram EX1 ... ... ...
Bremsen, Scheibengröße [mm] Formula Cura 4, 203/203 ... ... ...
Laufradsatz DT Swiss H1700 ... ... ...
Reifen ["] Schwalbe Magic Mary, 27,5x2,80 ... ... ...
Gänge, Übersetzung 1x8, 38, 11-48 ... ... ...

Antrieb

Test: Greyp G6.2 Expert FS E-Bike 2020
Antrieb, Marke MPF ... ... ...
Antrieb, Modell 6.0c Custom Firmware ... ... ...
Antriebsart Mittelmotor ... ... ...
Dauerleistung [W]* 250 ... ... ...
Max. Drehmoment [Nm]* 90 ... ... ...
Energiegehalt Akku [Wh]* 700 ... ... ...
Spannung [V]* 36 ... ... ...
Akkutyp* Lithium-Ionen ... ... ...
Unterstützung bis [km/h]* 25 ... ... ...
Schalterkennung* k. A. ... ... ...
Schiebehilfe* ja ... ... ...
Ladedauer [h/%]* 5.5 ... ... ...
Vollladezyklen [100%]* 500 ... ... ...
Unterstützung [Stufe/%]* bis zu 300% ... ... ...
Ersatzakku [Wh/Euro]* 850 (700) ... ... ...
Gewicht Akku [Wh/kg] 3,59/700 Wh ... ... ...
Schutzart [International Protection]* IP65 Motor, IP65 Batterie ... ... ...

Geometrie

Test: Greyp G6.2 Expert FS E-Bike 2020
Verfügbare Rahmengrößen S / M / L ... ... ...
Geometrie bei Rahmengröße M ... ... ...
Reach [mm] 415 ... ... ...
Stack [mm] 618.9 ... ... ...
Sitzrohrlänge [mm] 470 ... ... ...
Oberrohrlänge [mm] k. A. ... ... ...
Steuerrohrlänge [mm] 125 ... ... ...
Lenkwinkel [°] 67 ... ... ...
Sitzwinkel [°] 73 ... ... ...
Radstand [mm] 1204 ... ... ...
Hinterbaulänge [mm] 480 ... ... ...
Tretlagerniveau zur Radachse [mm] k. A. ... ... ...
Vorbaulänge [mm] 52 ... ... ...
Lenkerbreite [mm] 760 ... ... ...
Sattelstützendurchmesser [mm] 31.6 ... ... ...
Federweg v/h [mm] 150/150 ... ... ...

* Herstellerangabe

Leserkommentare

Schreibe einen Kommentar