Test: M1 DAS SPITZING EVOLUTION E-Bike 2019

Getestet von Matthias Baumgartner
Produkttest | Bike | E-MTB Fully

Test: M1 DAS SPITZING EVOLUTION E-Bike 2019
Markant, powervoll und edel

 

Die neueste Weiterentwicklung aus dem Hause M1-Sporttechnik des Modells „Das Spitzing“ kommt mit dem Zusatz „Evolution“ und soll klar die E-Enduristen begeistern. Seit 2016 ist Freeride-Legende und dreifacher Guiness-Weltrekordhalter Bobby Root als M1-Teamfahrer unterwegs und gibt entsprechenden Input für die stetige „Evolution“ der Bikes. TQ liefert mit dem HPR 120S einen leistungsstarken Mittelmotor; wahlweise steht ein 880 bzw. 1050 Wh-Akku zur Wahl; der Rahmen ist um 1.000 Gramm leichter geworden. 500 Bikes werden pro Jahr gefertigt, die Auslieferung startet im Mai 2019.

Marke M1
Modell DAS SPITZING EVOLUTION
Modelljahr 2019
Preis 8.298 €
Website m1-sporttechnik.de/

Das „normale“ Spitzing ist uns als Bike mit aufrechter Sitzposition und üppigem Federweg mit Tourencharakter in Erinnerung geblieben. Beim Spitzing Evolution ist man merklich einen großen Schritt in Richtung modernes Trail-/Enduro-Bike gegangen: Das Evo nimmt es in der Abfahrt mit der namhaften Konkurrenz wie Giant, Pivot oder Ghost auf. 160 Millimeter Federweg und breite 2,6er Schwalbe Nobby Nic Reifen vermitteln ein ausgeprägtes Sicherheitsgefühl. Das Fahrwerk ist recht sensibel, steht jedoch gut im Federweg und sackt in Anliegern oder Kompressionen nicht weg. Bei den Reifen würden wir eine schwerere und dafür stabilere Variante bevorzugen, um besonders auf steinigem Untergrund mehr Pannensicherheit zu haben. Trotz des mit Abstand höchsten Gewichts von 26,8 Kilo – nicht zu verachten ist aber auch die massive Akkugröße von 880 Wattstunden – lässt sich das Bike noch handlich, schnell und agil um enge Kehren zirkeln. Auch bei schneller Gangart liegt das Bike wie ein Brett auf dem Boden. Im Uphill ist das Evo dank TQ Antrieb nicht zu schlagen und mit Abstand das schnellste Bike. Der steile Sitzwinkel von 75,6 Grad positioniert uns dabei sehr zentral im Bike. Als nervig und hinderlich, aber auch effektiv haben wir die Schalterkennung erlebt. Sie unterbricht beim Schlatvorgang zuverlässig wie keine andere den Vortrieb des Motors. Die Gänge werden sauber gewechselt; besonders in Steilstücken verliert man hierdurch allerdings Geschwindigkeit und ist gezwungen, weitere Schaltvorgänge auszuführen. Sehr gut gefällt das Display. Es ist klein, gut platziert und ergonomisch zu bedienen.

M1 evolutioniert im wahrsten Sinne des Wortes sein Fully-Modell „Das Spitzing“. Die Geometrieauslegung und Ausstattung treffen absolut den Nerv der Zeit, was sich auf dem Trail bergauf wie bergab zeigt. Der TQ Motor leistet reichlich Power; einzig die Schaltunterbrechung dürfte den ambitionierten Enduristen im Uphill etwas aus dem Flow bringen.

Ausstattung

Test: M1 DAS SPITZING EVOLUTION E-Bike 2019
Marke M1 ... ... ...
Modell DAS SPITZING EVOLUTION ... ... ...
Preis [Euro] 8.298 ... ... ...
Vertriebsweg - ... ... ...
Laufradgröße ["] 27,5 ... ... ...
Gewicht [kg] 26,4 ... ... ...
Gewicht Vorderrad [kg] 2,15 ... ... ...
Gewicht Hinterrad [kg] 2,75 ... ... ...
Rahmenmaterial Carbon ... ... ...
Garantie Rahmen [Jahre] 5 ... ... ...
Federbein Fox Float DPX2 Performance ... ... ...
Gabel Fox Float 36 Performance Elite ... ... ...
Steuersatz FSA ... ... ...
Vorbau Reverse Aluminium ... ... ...
Lenker Reverse H-Bar ... ... ...
Sattelstütze Reverse Aluminium ... ... ...
Sattel Selle Royal Rampage ... ... ...
Kurbel FSA ... ... ...
Schalthebel Shimano XT ... ... ...
Schaltwerk Shimano XT ... ... ...
Umwerfer nicht vorhanden ... ... ...
Kassette Shimano XT ... ... ...
Kette KMC ... ... ...
Bremsen, Scheibengröße [mm] Magura MT5e, 203/180 ... ... ...
Laufradsatz DT Swiss H1900 ... ... ...
Reifen ["] Schwalbe Nobby Nic, 27,5x2,60 ... ... ...
Gänge, Übersetzung 1x11, 42/11-46 ... ... ...

Antrieb

Test: M1 DAS SPITZING EVOLUTION E-Bike 2019
Antrieb, Marke TQ ... ... ...
Antrieb, Modell TQ HPR 120S ... ... ...
Antriebsart Mittelmotor ... ... ...
Dauerleistung [W]* 250 (Pedelec), 500 (S-Pedelec), 920 (offen) ... ... ...
Max. Drehmoment [Nm]* 120 ... ... ...
Energiegehalt Akku [Wh]* 880 ... ... ...
Spannung [V]* 48 ... ... ...
Akkutyp* Lithium-Ionen ... ... ...
Unterstützung bis [km/h]* 25 ... ... ...
Schalterkennung* ja ... ... ...
Schiebehilfe* ja ... ... ...
Ladedauer [h/%]* 2,5/100, (80% in 1) ... ... ...
Vollladezyklen [100%]* 1.000 ... ... ...
Unterstützung [Stufe/%]* Off/0, Range-Extender/45, Eco/45, Tour/110, Sport/195, Power/550 ... ... ...
Ersatzakku [Wh/Euro]* 999 (880 Wh), 1.399 (1050 Wh) ... ... ...
Gewicht Akku [Wh/kg] 5,6 ... ... ...
Schutzart [International Protection]* IP65 ... ... ...

Geometrie

Test: M1 DAS SPITZING EVOLUTION E-Bike 2019
Verfügbare Rahmengrößen M / L ... ... ...
Geometrie bei Rahmengröße M ... ... ...
Reach [mm] 420 ... ... ...
Stack [mm] 602 ... ... ...
Sitzrohrlänge [mm] 450 ... ... ...
Oberrohrlänge [mm] 580 ... ... ...
Steuerrohrlänge [mm] 120 ... ... ...
Lenkwinkel [°] 66,5 ... ... ...
Sitzwinkel [°] 75,6 ... ... ...
Radstand [mm] 1205 ... ... ...
Hinterbaulänge [mm] 465 ... ... ...
Tretlagerniveau zur Radachse [mm] 5 ... ... ...
Vorbaulänge [mm] 60 ... ... ...
Lenkerbreite [mm] 760 ... ... ...
Sattelstützendurchmesser [mm] 31,6 ... ... ...
Federweg v/h [mm] 160/160 ... ... ...

* Herstellerangabe

Leserkommentare

Schreibe einen Kommentar