Test: GIANT TRANCE SX E+ 1 PRO E-Bike 2019

Getestet von Matthias Baumgartner
Produkttest | Bike | E-MTB Fully

Test: GIANT TRANCE SX E+ 1 PRO E-Bike 2019
Kraftvolle und stylische Trail-/Endurorakete

 

Der taiwanesische Fahrradgigant Giant stellte Mitte des Jahres zwei neue E-MTB-Modelllinien ihrer Fullsuspension Bikes vor. Zum einen die auf Komfort getrimmte Stance-E Serie sowie die für den knackigen Traileinsatz bestimmte Trance-E Pro Reihe. Bei den Trance-E Modellen gibt es zusätzlich die sogenannten SX Ausstattungen, die sich durch ein Stahlfederbein im Heck und 160 Millimeter statt 150 Millimeter an der Front auszeichnen. Modelle mit der Endung PRO verfügen über den SyncDrive Pro Motor powered by Yamaha, die günstigeren Modelle kommen mit dem SyncDrive Sport Mittelmotor. Ebenso zählen eine neue, minimalistische Bedieneinheit, ein überarbeiteter Akkupack und die Giant Ride Control App zu den Neuerungen.

Marke GIANT
Modell TRANCE SX E+ 1 PRO
Modelljahr 2019
Preis 4.999,90 €
Website www.giant-bicycles.com/global

Das Giant kommt nicht nur im schnittigen Design daher; es lässt sich damit auf den Trails auch ordentlich Gas geben. Und unsere Devise bestätigt sich einmal mehr – Gewicht ist beim E-Bike nicht alles. Mit 24,25 Kilo reiht sich das Bike in dieser Hinsicht nur im hinteren Mittelfeld ein, doch in Sachen Fahrleistung, sei es bergab oder berghoch, hängt es weit leichtere Modelle problemlos ab. Im Uphill ist der Grund dafür der kraftvolle SyncDrive Pro powered by Yamaha Mittelmotor, kombiniert mit den guten Klettereigenschaften des Rades an sich: immer genügend Power am Hinterrad, immer genug Druck auf dem Vorderrad. In der Abfahrt mischt das Trance SX bei den ganz Großen mit. Für ein sattes und ruhiges Fahrgefühl auch bei hohem Tempo und im ruppigen Gelände sorgt der bewährte Maestro Hinterbau in Kombination mit dem vielseitig einstellbaren Fox DHX2 Federbein. Dass das Heck lediglich 140 Millimeter Federweg besitzt, macht sich im Fahrbetrieb nicht bemerkbar. Vorbildlich ist auch die Wahl der stabilen Maxxis Minion DH Reifen mit der EXO Protection Karkasse und in der üppigen Breite von 2,6 Zoll. Ohne gleich einen Platten zu riskieren, lässt man die Bremsen in Steinfeldern gerne mal offen. Doch nicht nur in schnellen Passagen überzeugt das Trance, auch durch enge Sektionen kommt man recht flüssig hindurch. Die mit 470 Millimetern längeren Kettenstreben verpassen der Agilität jedoch einen kleinen Dämpfer. Das breite und kurze Cockpit verleiht dem Giant ein agiles Lenkverhalten und ein hohes Kontrollgefühl. Die gruppenlose Shimano MT501 Bremse beißt kraftvoll auf jeweils 203 Millimeter-Bremsscheiben zu und konnte uns in der Praxis vollends überzeugen.

Der Trail Enduro-Biker, der es bergab gerne krachen lässt, liegt mit dem neuen Trance SX E+ 1 Pro goldrichtig. Doch auch im Uphill geht dem Giant so schnell nicht die Puste aus; der SyncDrive Pro powered by Yamaha zieht gnadenlos durch und das Handling gefällt. Rundum ein gelungenes Bike im hübschen Gewand.

Ausstattung

Test: GIANT TRANCE SX E+ 1 PRO E-Bike 2019
Marke GIANT ... ... ...
Modell TRANCE SX E+ 1 PRO ... ... ...
Preis [Euro] 4.999,90 ... ... ...
Vertriebsweg - ... ... ...
Laufradgröße ["] 27,5 ... ... ...
Gewicht [kg] 24,25 ... ... ...
Gewicht Vorderrad [kg] 2 ... ... ...
Gewicht Hinterrad [kg] 2,85 ... ... ...
Rahmenmaterial Aluminium ... ... ...
Garantie Rahmen [Jahre] lebenslang ... ... ...
Federbein Fox DHX2 Performance Elite ... ... ...
Gabel Fox Float 36 Performance ... ... ...
Steuersatz Giant ... ... ...
Vorbau Giant Contact SL 35 ... ... ...
Lenker Giant Contact 35 Trail ... ... ...
Sattelstütze Giant Contact Switch-Remote ... ... ...
Sattel Giant Contact Neutral ... ... ...
Kurbel Praxis Works ... ... ...
Schalthebel Shimano SLX ... ... ...
Schaltwerk Shimano XT ... ... ...
Umwerfer nicht vorhanden ... ... ...
Kassette Shimano SLX ... ... ...
Kette KMC e11 Turbo ... ... ...
Bremsen, Scheibengröße [mm] Shimano MT501, 203/203 ... ... ...
Laufradsatz Felgen: Giant AM Disc, Naben: Giant by Formula ... ... ...
Reifen ["] Maxxis Minion DHF, DHR II, 27,5x2,6 ... ... ...
Gänge, Übersetzung 1x11, 36, 11-46 ... ... ...

Antrieb

Test: GIANT TRANCE SX E+ 1 PRO E-Bike 2019
Antrieb, Marke Giant powered by Yamaha ... ... ...
Antrieb, Modell SyncDrive Pro ... ... ...
Antriebsart Mittelmotor ... ... ...
Dauerleistung [W]* 250 ... ... ...
Max. Drehmoment [Nm]* 80 ... ... ...
Energiegehalt Akku [Wh]* 496 ... ... ...
Spannung [V]* 36 ... ... ...
Akkutyp* Lithium-Ionen ... ... ...
Unterstützung bis [km/h]* 25 ... ... ...
Schalterkennung* nein ... ... ...
Schiebehilfe* ja ... ... ...
Ladedauer [h/%]* 4,5/100, 2,5/80 ... ... ...
Vollladezyklen [100%]* 600 ... ... ...
Unterstützung [Stufe/%]* Off/0, Eco/100, Basic/175, Active/250, Sport/300, Power/360 ... ... ...
Ersatzakku [Wh/Euro]* 699 ... ... ...
Gewicht Akku [Wh/kg] 4,3 ... ... ...
Schutzart [International Protection]* IPX4 ... ... ...

Geometrie

Test: GIANT TRANCE SX E+ 1 PRO E-Bike 2019
Verfügbare Rahmengrößen S / M / L / XL ... ... ...
Geometrie bei Rahmengröße M ... ... ...
Reach [mm] 442 ... ... ...
Stack [mm] 584 ... ... ...
Sitzrohrlänge [mm] 445 ... ... ...
Oberrohrlänge [mm] 610 ... ... ...
Steuerrohrlänge [mm] 100 ... ... ...
Lenkwinkel [°] 66,5 ... ... ...
Sitzwinkel [°] 74 ... ... ...
Radstand [mm] 1210 ... ... ...
Hinterbaulänge [mm] 470 ... ... ...
Tretlagerniveau zur Radachse [mm] -15 ... ... ...
Vorbaulänge [mm] 40 ... ... ...
Lenkerbreite [mm] 800 ... ... ...
Sattelstützendurchmesser [mm] 30,9 ... ... ...
Federweg v/h [mm] 160/140 ... ... ...

* Herstellerangabe

Leserkommentare

Schreibe einen Kommentar