Test: Specialized Turbo Levo Expert Carbon E-Bike 2020

Getestet von Matthias Baumgartner
Produkttest | Bike | E-MTB Fully

Test: Specialized Turbo Levo Expert Carbon E-Bike 2020
Gelungenes Gesamtkonzept

Das Turbo Levo E-Mountainbike von Specialized zieht eine große Fangemeinschaft mit sich, und das aus gutem Grunde. Schon im letzten Jahr konnte es bei uns im Test den Tour-/AllMountain-Testsieg nach Hause fahren. Die cleane und asymmetrische Rahmenform mit integriertem, aber leicht herausnehmbarem 700-Wattstunden-Akku ist einfach tadellos. Der Specialized 2.1 Custom Rx-Trail-Tuned Motor, basierend auf einem Brose Drive S Mag Mittelmotor, rundet das E-Mountainbike stilvoll ab. Das auf 29-Zöllern rollende Turbo Levo verfügt über jeweils 150 Millimeter Federweg und kommt in der Expert Carbon Ausführung mit schickem Carbon-Hauptrahmen und Aluminium-Hinterbau. Durch die Bluetooth- und ANT+-Kompatibilität lässt sich das Specialized mittels Smartphone und der kostenlosen Mission Control App verbinden, um vielseitige und individuelle Einstellungen auszuführen. Zudem lässt sich das E-Mountainbike mit einem optional erhältlichen Lenker-Display verknüpfen. Eine großzügig gewählte Flaschenhalteraufnahme, ein im Steuerrohr verstecktes Multitool und ein chic integrierter Speedsensor am Ausfallende sind tolle Details. Typisch Specialized ist das Turbo Levo in einer großzügigen Ausstattungsvielfalt und somit auch unterschiedlichen Preisbereichen verfügbar. Der Einstieg startet bei 4.799 Euro, die Comp-Version kostet 6.199 Euro, für unser Testbike, das der Expert-Carbon-Ausführung entspricht, sind 8.299 Euro veranschlagt, und das Topmodell, das S-Works Turbo Levo, schlägt mit 11.499 Euro zu Buche.

Marke SPECIALIZED
Modell TURBO LEVO EXPERT CARBON
Modelljahr 2020
Preis 8,299 €
Website www.specialized.com/de/de

Draufsetzen und wohlfühlen ist leichter gesagt als getan – doch Specialized beweist die Kunst dafür wieder einmal mehr. Gerade mal 21,4 Kilogramm bringt das Turbo Levo Expert Carbon mit; erstaunlich, wenn man bedenkt, dass ein großer 700-Wattstunden-Akku verbaut ist. Das geringe Gewicht wirkt sich positiv auf das Handling aus, speziell in kurvenreichen Abfahrten. Das Fahrverhalten ist sehr ausbalanciert und so zischen wir flüssig bergab. Mit einem Reachwert von 435 Millimetern bei Rahmenhöhe Medium fällt die Sitz-Steh-Position moderat komfortabel aus. Das Fahrgefühl ist top, auf schnellen Trails liegt das Bike sicher auf der Piste. Die großen 29-Zoll-Laufräder verleihen dem E-Mountainbike Turbo Levo Laufruhe. Die je 150 Millimeter Federweg werden durch ein preiswertes Fox Performance Fahrwerk gedämpft. Insgesamt wirkt das Fahrwerk straffer, filtert auftretende Schläge aber gut heraus. Trotz der Straffheit verzeichneten wir bei großen Sprüngen Durchschläge am Federbein. Der sehr sportliche Fahrer sollte hier mittels Volumenspacer mehr Endprogression erreichen. Der extreme E-Endurist könnte auch auf das noch mehr abfahrtsorientiertere Modell Kenevo aus dem Specialized-Portfolio zurückgreifen. Der Tour-/All-Mountainbiker kommt mit dem Turbo Levo allerdings voll auf seine Kosten – der Spaßfaktor ist hoch angesiedelt. Die durchschnittliche Kettenstrebenlänge, gepaart mit einem nicht zu flachen Lenkwinkel von 66 Grad, verpasst dem Specialized gute Klettereigenschaften, und so bewältigen wir auch steile Anstiege gut. Die Fahreigenschaften des Specialized 2.1 Custom RX-Trail-Tuned Motor (Brose) gefallen gut – es zeichnet sich durch ein natürlich-sportliches Fahrgefühl aus.

+ Akku-Kapazität

+ Antriebs-/Akku-Integration

+ Konnektivität

+ Gewicht

+ ausgewogenes Fahrverhalten

+/- Endprogression Fahrwerk je nach Fahrstil

Ausstattung

Test: Specialized Turbo Levo Expert Carbon E-Bike 2020
Marke SPECIALIZED ... ... ...
Modell TURBO LEVO EXPERT CARBON ... ... ...
Preis [Euro] 8,299 ... ... ...
Vertriebsweg Fachhandel ... ... ...
Laufradgröße ["] 29 ... ... ...
Gewicht [kg] 21.4 ... ... ...
Gewicht Vorderrad [kg] 2.2 ... ... ...
Gewicht Hinterrad [kg] 2.85 ... ... ...
Rahmenmaterial Carbon (Hauptrahmen), Aluminium (Hinterbau) ... ... ...
Garantie Rahmen [Jahre] lebenslang ... ... ...
Federbein Fox Float DPS Performance ... ... ...
Gabel Fox Float 36 Grip Performance ... ... ...
Steuersatz FSA ... ... ...
Vorbau Specialized Trail ... ... ...
Lenker Specialized Trail ... ... ...
Sattelstütze Specialized Command Post IRcc ... ... ...
Sattel Specialized Bridge 155 ... ... ...
Kurbel Praxis ... ... ...
Schalthebel Sram S700 ... ... ...
Schaltwerk Sram X1 ... ... ...
Umwerfer - ... ... ...
Kassette Sram XG-1175 ... ... ...
Kette KMC X11ET ... ... ...
Bremsen, Scheibengröße [mm] Sram Code R, 200/200 ... ... ...
Laufradsatz Roval Traverse 29 ... ... ...
Reifen ["] Specialized Butcher / Eliminator, 29x2,60 ... ... ...
Gänge, Übersetzung 1x11, 32, 10-42 ... ... ...

Antrieb

Test: Specialized Turbo Levo Expert Carbon E-Bike 2020
Antrieb, Marke Brose ... ... ...
Antrieb, Modell Specialized 2.1 Custom RX-Trail-Tuned ... ... ...
Antriebsart Mittelmotor ... ... ...
Dauerleistung [W]* 250 ... ... ...
Max. Drehmoment [Nm]* 90 ... ... ...
Energiegehalt Akku [Wh]* 700 ... ... ...
Spannung [V]* 36 ... ... ...
Akkutyp* Lithium-Ionen ... ... ...
Unterstützung bis [km/h]* 25 ... ... ...
Schalterkennung* nein ... ... ...
Schiebehilfe* ja ... ... ...
Ladedauer [h/%]* 5 ... ... ...
Vollladezyklen [100%]* Specialized gewährt 2 Jahre Garantie auf alle Turbo Akkus bzw. dass der Akku nach 300 Ladezyklen noch mindestens 75 % der Kapazität aufweist. ... ... ...
Unterstützung [Stufe/%]* variabel über Mission Control App einstellbar ... ... ...
Ersatzakku [Wh/Euro]* 1,299.90 ... ... ...
Gewicht Akku [Wh/kg] 3,81/700 ... ... ...
Schutzart [International Protection]* IP67 ... ... ...

Geometrie

Test: Specialized Turbo Levo Expert Carbon E-Bike 2020
Verfügbare Rahmengrößen S / M / L / XL ... ... ...
Geometrie bei Rahmengröße M ... ... ...
Reach [mm] 435 ... ... ...
Stack [mm] 606 ... ... ...
Sitzrohrlänge [mm] 410 ... ... ...
Oberrohrlänge [mm] 600 ... ... ...
Steuerrohrlänge [mm] 95 ... ... ...
Lenkwinkel [°] 66 ... ... ...
Sitzwinkel [°] 74.79 ... ... ...
Radstand [mm] 1202 ... ... ...
Hinterbaulänge [mm] 455 ... ... ...
Tretlagerniveau zur Radachse [mm] -27 ... ... ...
Vorbaulänge [mm] 40 ... ... ...
Lenkerbreite [mm] 780 ... ... ...
Sattelstützendurchmesser [mm] 34.9 ... ... ...
Federweg v/h [mm] 150 / 150 ... ... ...

* Herstellerangabe

Leserkommentare

1 Kommentar zu “Test: Specialized Turbo Levo Expert Carbon E-Bike 2020

Schreibe einen Kommentar