Test: BH LYNX 5 ALU FOX XT MTB 2018

Getestet von Matthias Baumgartner
Produkttest | Bike | Tour-AllMountain

Test: BH LYNX 5 ALU FOX XT MTB 2018
Potentes AllMountain mit Spaßfaktor

Test, MTB, Tour, Trail, All Mountain, Enduro, Fully, Biketest, Mountainbike Magazin, world of mtb, MTB

 

BH Bikes startet 2018 mit dem neuen Modell Lynx 5 durch, das der Nachfolger des Lynx 4.8 ist. Die Geometrie ist ordentlich überarbeitet worden: Reach und Kettenstreben haben sich verlängert (der Reach um 25 Millimeter; die Kettenstreben um fünf), der Lenkwinkel ist um fast zwei Grad flacher geworden, der Sitzwinkel dagegen steiler. Das 130 Millimeter-Bike kann außer mit den 29 Zoll-Laufrädern, mit denen unser Testbike  ausgestattet ist, auch mit einer 27,5 Zoll Plus-Bereifung versehen werden. Der Split Pivot Hinterbau entkoppelt die Federung von den Brems- bzw. Antriebseinflüssen und soll für ein sensibles und effizientes Ansprechverhalten sorgen.

Marke BH
Modell LYNX 5 ALU FOX XT
Modelljahr 2018
Preis 3.199,90 €
Website www.bhbikes.com

Unsere Testrunde hat natürlich nicht die Länge eines Alpencrosses, sollte aber alle Extreme abdecken. Somit gehören neben technischen Downhills auch steile Uphills dazu. Und hier heißt es vergleichsweise kraftvoll in die Pedale treten: Das Lynx 5 kommt nämlich mit einer 1×11 Shimano Schaltung, bestückt mit einem 32er-Kettenblatt und einer 11-46er-Kassette. Die Übersetzungsbandbreite beträgt nur 418 Prozent, der leichteste Gang fällt entsprechend „hart“ aus. Sehr gut gefällt uns die Antriebsneutralität des Hinterbaus: Ein Straffen des Dämpfers ist lediglich im Wiegetritt vonnöten. Die Sitzposition ist sehr angenehm und der steile Sitzwinkel von 75,5 Grad positioniert uns sehr zentral. Seine Geometrie verleiht dem Bike auch gute Klettereigenschaften. Der sehr flache Lenkwinkel von 66,5 Grad sorgt für enorme Laufruhe im technischen Gelände und bei schneller Fahrt. Das Bike liegt satt auf der Strecke und der Split Pivot Hinterbau im Zusammenspiel mit dem Fox Float Factory Federbein ergeben eine tolle Performance. Das Heck vermittelt ein gutes Feedback davon, was gerade unter einem passiert und hält die nötige Progression bereit, um Durchschlägen vorzubeugen. Die kurz geschnittenen Kettenstreben von 435 Millimetern in Kombination mit einer aktiven Fahrweise bescheren dem Lynx 5 ein recht spritziges Handling in engeren Streckenabschnitten. Die KindShock LEV Variostütze sorgt allzeit für die passende Sattelhöhe. Die Formula Cura überzeugt mit guter Bremspower.

Das Lynx 5 ist ein potentes 130 Millimeter-Bike, das auf der Strecke eine tolle Performance ablegt. Vor allem im Downhill zaubert es dem sportlichen Fahrer ein Grinsen ins Gesicht. Beim Einsatz im steilen Gelände bzw. auf langen Touren kommt die Übersetzung an ihre Grenze.

Ausstattung

Test: BH LYNX 5 ALU FOX XT MTB 2018
Marke BH ... ... ...
Modell LYNX 5 ALU FOX XT ... ... ...
Preis [Euro] 3.199,90 ... ... ...
Vertriebsweg Fachhandel ... ... ...
Laufradgröße ["] 29 ... ... ...
Gewicht [kg] 13,53 ... ... ...
Gewicht Vorderrad [kg] 2,04 ... ... ...
Gewicht Hinterrad [kg] 2,5 ... ... ...
Rahmenmaterial Aluminium ... ... ...
Garantie Rahmen [Jahre] 10 ... ... ...
Federbein Fox Float Factory ... ... ...
Gabel Fox 34 Float Factory ... ... ...
Steuersatz BH ... ... ...
Vorbau BH SL ... ... ...
Lenker BH SL Rizer ... ... ...
Sattelstütze KindShock LEV SI ... ... ...
Sattel Prologo Scratch X8 ... ... ...
Kurbel Praxis Girder ... ... ...
Schalthebel Shimano XT ... ... ...
Schaltwerk Shimano XT ... ... ...
Umwerfer Keiner vorhanden ... ... ...
Kassette Shimano SLX ... ... ...
Kette FSA Team Issue ... ... ...
Bremsen, Scheibengröße [mm] Formula Cura, 180/180 ... ... ...
Laufradsatz BH Evo Tubeless Ready 30 ... ... ...
Reifen ["] Michelin Wild/Force AM, 29x2,35 ... ... ...
Gänge, Übersetzung 1x11, 32, 11-46 ... ... ...
Übersetzungsbandbreite [%] 418,1818182 ... ... ...
Entfaltung leichtester Gang [m]** 1,6 ... ... ...
Entfaltung schwerster Gang [m]** 6,8 ... ... ...
Geschwindigkeit leichtester Gang [km/h]** 3,9 ... ... ...
Geschwindigkeit schwerster Gang [km/h]** 32,6 ... ... ...

Geometrie

Test: BH LYNX 5 ALU FOX XT MTB 2018
Verfügbare Rahmengrößen S / M / L / XL ... ... ...
Geometrie bei Rahmengröße M ... ... ...
Reach [mm] 440 ... ... ...
Stack [mm] 606 ... ... ...
Sitzrohrlänge [mm] 440 ... ... ...
Oberrohrlänge [mm] 597 ... ... ...
Steuerrohrlänge [mm] 110 ... ... ...
Lenkwinkel [°] 66,5 ... ... ...
Sitzwinkel [°] 75,5 ... ... ...
Radstand [mm] 1180 ... ... ...
Hinterbaulänge [mm] 435 ... ... ...
Tretlagerniveau zur Radachse [mm] -35 ... ... ...
Vorbaulänge [mm] 50 ... ... ...
Lenkerbreite [mm] 750 ... ... ...
Sattelstützendurchmesser [mm] 31,6 ... ... ...
Federweg v/h [mm] 130/130 ... ... ...

* Herstellerangabe
** Die Berechnung der Entfaltung erfolgt mit einem Standardreifen. Die Berechnung der Geschwindigkeit im leichtesten Gang erfolgt mit einer angenommenen Trittfrequenz von 40 U/min. Die Berechnung der Geschwindigkeit im schwersten Gang erfolgt mit einer angenommenen Trittfrequenz von 80 U/min.

Leserkommentare

Schreibe einen Kommentar